Besonders an diesen festlichen Dezembertagen fühlen wir uns mit Euch gedanklich verbunden,
Ihr Lieben,

wir wünschen uns allen Frieden und alles Gute,
Hoffnung auf einen guten Start ins Neue Jahr.
Mögen die Wärme und das Licht der Kerzen unsere Gedanken erhellen,
uns aufmuntern und neue Kraft spenden.

Wir sind gedanklich auch bei unseren Nächsten,
von denen uns jetzt vielleicht Hunderte Kilometer trennen.

Wir sind gedanklich auch bei unseren Nächsten,
ohne die wir vielleicht das erste Mal Weihnachten verbringen.

Wir denken an die Tage des sich dem Ende neigenden Jahres zurück
und werden Zwietracht los und verzeihen einander.
Wir werden all das los, was wir nicht mehr brauchen
und öffnen uns auf das Neue und Unbekannte.

Wir freuen uns darüber, was alles geklappt hat!

Diese kleinen und großen Freuden
teilen wir heute mit unseren Familien,
mit unseren Freunden und Nachbarn,
sowie mit unseren Partnern und Ehrenamtlichen.
Diese teilen wir gern auch mit Euch!

Schön, dass es Euch gibt!

 

Für Euch haben wir hier was vorbereitet:

Ein Fotorückblick des Jahres 2020 im SprachCafé

 

>> Besonders heute erfreut uns Eure
S P E N D E
– für ein gutes Miteinander und
weitere gemeinsame spannende Aktivitäten!